_____11.11.2016_____


Pünktlich um 11.11 Uhr traf sich der „harte Kern“, die an diesem Tag frei habende Kosakenbevölkerung,
zum Pfannkuchenessen im Bürgerhaus.
Das war dann schon mal der erste Streich.

Um 19.11 Uhr wurde dann das Bürgerhaus vom KVK übernommen und unsere Fahne gehisst.
Dieses Ereignis ließ sich unser Ortsvorsteher mit den beiden Jungs vom Ortsbeirat nicht nehmen
und spendierten dem KVK ein „Latte“ Bier und einen Eimer feinster Bowle.







GALERIE ÜBERSICHT